• slide-aeschenkulisse.png
  • slide-diemeln-gehen8.png
  • slide-diemeln-gehen.png
  • slide-impressionen4.png
  • slide-diemeln-gehen7.png
  • slide-diemeln-gehen2.png
  • slide-impressionen3.png
  • slide-impressionen6.png
  • slide-diemeln-gehen5.png
  • slide-diemeln-gehen4.png
  • slide-impressionen.png
  • slide-diemeln-gehen6.png
  • slide-diemeln-gehen3.png
  • slide-impressionen2.png
  • slide-bruetlinge.png
  • slide-eier.png
  • slide-diemeln-gehen9.png
  • slide-impressionen5.png
  • slide-kleineDiemel.png
  • slide-kleineDiemel2.png

Aktuelles

Renaturierung der Diemel bei Germete

Die Diemel bekommt bei Germete bis spätestens 2021 ein neues Bett. »Strahlursprung Nummer 254« nennen die Experten das Projekt. Seltene Tier- und Pflanzenarten sollen sich an dem Gewässer wieder ansiedeln. Foto: Jürgen Vahle, Quelle: www.westfalen-blatt.de

 

Die Diemel unterhalb des Heinberges bei Germete | Foto: Hubert Rösel, Quelle: www.nw.de

 

Links: Das Planschema der 1. Variante, mit einem schmaleren Flußlauf. | © UIH Planungsbüro Höxter, Quelle: www.nw.de
Rechts: Variante II: Von einem weiträumigeren Ausbau wären Leitungen und Kanäle betroffen, die neu verlegt werden müssten. | © UIH Planungsbüro Höxter, Quelle: www.nw.de

 

Weitere Informationen zu den Planungsvarianten und Baubeginn finden Sie auf den folgenden Seiten:
https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Hoexter/Warburg/3613709-Fluss-wird-bei-Germete-auf-einer-Laenge-von-850-Metern-renaturiert-Diemel-bekommt-ein-neues-Bett

https://www.nw.de/lokal/kreis_hoexter/warburg/22352940_Die-Diemel-bekommt-ihre-Auen-zurueck.html

 


© copyright Anglerverein Warburg e.V.
Impressum  |   Datenschutz  |  Links |  Mitglieder-Bereich

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok