• slide-diemeln-gehen8.png
  • slide-diemeln-gehen4.png
  • slide-impressionen2.png
  • slide-impressionen6.png
  • slide-aeschenkulisse.png
  • slide-impressionen.png
  • slide-kleineDiemel2.png
  • slide-impressionen5.png
  • slide-impressionen4.png
  • slide-diemeln-gehen5.png
  • slide-eier.png
  • slide-bruetlinge.png
  • slide-diemeln-gehen7.png
  • slide-diemeln-gehen2.png
  • slide-impressionen3.png
  • slide-diemeln-gehen9.png
  • slide-diemeln-gehen6.png
  • slide-diemeln-gehen3.png
  • slide-diemeln-gehen.png
  • slide-kleineDiemel.png

Schonzeiten & Mindestmaße

Nordrhein-Westfalen:

Aal – 50 cm – keine Schonzeit
Äsche – 30 cm – 01.03.-30.04.
Aland – 25 cm – 01.04.-31.05.
Bachforelle – 25 cm – 20.10.-15.03.
Bachsaibling – 25 cm – 20.10.-15.03.
Barbe – 35 cm – 15.05. bis 15.06.
Hecht - 45 cm – 15.02. bis 30.04.
Karpfen – 35 cm – keine Schonzeit
Nase - 30 cm – 01.03. bis 30.04.
Regenbogenforelle – 25 cm – 20.10. bis 15.03.
Schleie – 25 cm – keine Schonzeit
Seeforelle - 50 cm – 20.10. bis 15.03.
Seesaibling – 30 cm – 20.10. bis 15.03.
Wels – kein schonmaß – keine Schonzeit
Zander – 40 cm – 01.04. bis 31.05.

Ganzjährig geschützte Fischarten:
Stör, Schneider, Maifisch, Finte, Steinbeißer, Nordseeschnäpel, Wandermaräne, Koppe, Moderlischen, Quappe, Schlammpeitzger, Schmerle, Elrite, Zwergstichling, Bitterling, Lachs, Meerforelle, Fluß-, Bach- und Meerneunauge, Europäischer Flusskrebs und diverse Muschelarten.

 

Termine

  • 05.01.2021 - Abgabefrist für Anträge auf Mitgliedschaft & Jahresgastschein

Aktuelles


© copyright Anglerverein Warburg e.V.
Impressum  |   Datenschutz  |  Links |  Mitglieder-Bereich

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.